top of page

Mi., 02. Feb.

|

Online Ceremony

IMBOLC Lichtzeremonie

Ein wundervolles Fest steht an, das keltische Mondfest IMBOLC oder auch *Lichtfest der Hexen genannt. Wir werden am Abend zusammen in Mutter Erdes Bauch (Bedeutung von imbolc/gäl) reisen und uns mit den Lebenssäften und unserer inneren Kraft verbinden.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
IMBOLC Lichtzeremonie
IMBOLC Lichtzeremonie

Zeit & Ort

02. Feb. 2022, 20:00 – 22:00 MEZ

Online Ceremony

Über die Veranstaltung

Was du in dieser Zeremonie erfährst:

*Erdende Meditation

*Sharing Circle

*Geführte innere Reise zu Mutter Erdes Womb Space 

*Soul Painting

*Licht-Ritual

*Embodiment (Tanz/Bewegung/Atem)

Und:

*viel viel Mutter Erde Medizin  *von zu Hause *auf Reise gehen  *gefühlte Verbindung im Kreise der Frauen

Bitte bringe für die Zeremonie eine Gabe, z.B. Stein, Muschel, Erde, Wurzeln für Mutter Erde mit und dein Tagebuch bzw. was zu schreiben / Farben und Papier

WICHTIG: NUR MIT PERSÖNLICHER ANMELDUNG BIS 12 Uhr Mittag am Tag des CIRCLE BEGINNS.

Es ist Platz für max. 12 Frauen

Wenn du dabei sein möchtest schreib mir an: laradeuter@me.com und sende den Energieausgleich für die Zeremonie via Paypal vorab an laradeuter@me.com um Deinen Platz im Circle fest zu reservieren.

Sozialrabatt möglich (für Alleinerziehende / ALG 2 Empfängerinnen etc. )

Feedback von Teilnehmerinnen

"Ich glaube daran, dass immer die richtigen Personen zusammen finden und so fand ich in dem mit Angeboten und Veranstaltungen vollgepackten Berlin die liebe Larissa. Danke dass du so authentisch und echt bist und mit so viel Herz die Frauen begleitest. Mir haben die Treffen und Circle viel Kraft gegeben und mich darin bestärkt auf dem richtigen Weg zu sein, zu meiner Weiblichkeit und zu meinem inneren Selbst. Eine schöne Erfahrung." – Stefanie Dauser

„Erinnert euch.“  Diese Worte von Larissa klingen mir bis heute in den Ohren, berühren mich tief und lassen mich die Verbindung spüren. Die Verbindung zwischen uns Frauen und dem Mond, die Verwurzelung zu Mutter Erde und unseren Ahnen, die mit aller Weisheit präsent sind. Larissa schaffte es mit schamanischen Tools und weiblicher Sensitivität mich direkt ins Fühlen zu bringen. Ja, alles durfte da sein, ohne Bewertung, ohne Verurteilung. Welch ein Geschenk. Danke Larissa! – Ulrike Lehmann

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Dein Platz ist verbindlich reserviert sobald der Betrag via Paypal eingegangen ist.

Mindest-Teilnehmerinnen-Zahl: 3 Frauen

Bei Absagen / Krankheit 

etc.  24-48 h vor Beginn der Veranstaltung werden 50% des Betrags zurückerstattet, vorher der volle Betrag. Wenn du innerhalb von 24h vor Beginn der Veranstaltung absagst, wird der Betrag nicht rückerstattet. Dein erworbenes Ticket kann an eine alternative Teilnehmerin weitergegeben werden.  ***

Host  Larissa ist Seelen-Künstlerin, Medizinfrau und Mutter. Sie begleitet Frauen darin ihre innere Sensibilität und kreative, weibliche Kraft wieder zu entdecken und zu leben. Sie liebt es Erfahrungsräume zu kreieren, in denen der Kopf mal Pause hat und Magie entsteht durch das Zusammenspiel von Klang, Stimme, sinnlich-sensitiven haptischen und olfaktorischen Erlebnissen, Tanz und kreativen Ausdrucksmöglichkeiten. Dabei folgt sie ihrer Intuition und verkörperten Weisheit und nutzt Tools und Techniken aus Yoga, Schamanismus und Achtsamkeitspraktiken.

Ihre Arbeit nährt sich aus ihrem Erfahrungsschatz aus spirituellen Reisen, Yogalehrer-Ausbildung, Medizinfrauen-Trainings sowie einem intensiven 12 jährigen kreativen Selbst-Erforschungs- und Reflektionsprozess.

Tickets

Preis

Anzahl

Gesamtsumme

  • Soul Bird

    35,00 €

    35,00 €

    0

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

Veranstaltungsinfo: Events
bottom of page